Projects Band
 


Weitere Projekte / Further projects  

THORSTEN KLENTZE QUINTETT feat. CHARLIE MARIANO


Der seit 1982 in München lebende Gitarrist und Komponist Thorsten Klentze, bekannt durch seine Gruppe „Fisherman`s Break“ und seine Zusammenarbeit mit Charlie Mariano und David Friedman, stellt nun vier herausragende Jazzmusiker aus drei Generationen in einem ganz persönlichen kammermusikalischen Projekt vor.

Mit Charlie Mariano aus Boston konnte er einen Weltstar des Jazz, einen der sehr wenigen noch lebenden aktiven Musiker aus der Bebop Ära gewinnen.

Der Multiinstrumentalist und Komponist Roger Jannotta aus Albuquerque, USA ist im Jazz und in der klassischen Musik gleichermaßen zuhause. Durch seine Zusammenarbeit mit Tom van der Geld und Carla Bley, sowie seine Kompositionen für die Münchner Kammerspiele („Faust“, „König Lear“ und „Der Sturm“) wurde er bekannt.

Jost H.Hecker aus München ist Cellist und Mitbegründer des „Modern String Quartet“, das seine über zwanzigjährige Zusammenarbeit in Funk und Fernsehen, sowie in 7 CD-Produktionen dokumentierte.
Auf Tourneen mit Mercedes Sosa und Konstantin Wecker präsentierte er sich einem internationalen Publikum.

Sascha Gotowtschikow aus München lebte und arbeitete zeitweilig in New York, USA. Dort spielte er mit Jaco Pastorius, Max Roach und Warren Smith. Hier in Europa ist er u.a. mit Klaus Doldinger oder Barbara Dennerlein zu hören, sowie als Percussionist am Münchner Residenztheater aktiv.

Das sagt die Presse dazu weiter

THORSTEN KLENTZE QUINTET feat. CHARLIE MARIANO


Guitarist and composer Thorsten Klentze has lived in Munich since 1982. Known by his group “Fisherman`s Break” and his work with Charlie Mariano and David Friedman, he now presents four outstanding Jazzmusicians in his very personel chamber music context.

Charlie Mariano from Boston is one of the very few still active musicians of the Bebop era.

Multi-instrumentalist and composer Roger Jannotta from Albuquerque, USA is at home with jazz as well as classical music. He is known through his work with Tom van der Geld and Carla Bley and his compositions for “King Lear”, “Faust” and “The Tempest” for the Munich Kammerspiele.

Cellist Jost H.Hecker from Munich is a founding member of the “Modern String Quartet”, which celebates its 20th anniversary this year. The group is known for its TV and radio productions, and also have produced eight CDs. Touring with Mercedes Sosa and Konstantin Wecker, he has performed for an international public.

Sascha Gotowtschikow from Munich was resident in New York City for several years. There he worked with Jaco Pastorius, Max Roach and Warren Smith. In Europe he can be heard with Klaus Doldinger or Barbara Dennerlein, as well in the Munich Residenz Theater.

THORSTEN KLENTZE QUARTETT

Der seit 1982 in München lebende Gitarrist und Komponist Thorsten Klentze, bekannt durch seine Gruppe „Fisherman`s Break“ und seine Zusammenarbeit mit Charlie Mariano und David Friedman, stellt nun vier herausragende Jazzmusiker aus drei Generationen in einem ganz persönlichen kammermusikalischen Projekt vor.

Der Multiinstrumentalist und Komponist Roger Jannotta aus Albuquerque, USA ist im Jazz und in der klassischen Musik gleichermaßen zuhause. Durch seine Zusammenarbeit mit Tom van der Geld und Carla Bley, sowie seine Kompositionen für die Münchner Kammerspiele („Faust“, „König Lear“ und „Der Sturm“) wurde er bekannt.

Jost H.Hecker aus München ist Cellist und Mitbegründer des „Modern String Quartet“, das seine über zwanzigjährige Zusammenarbeit in Funk und Fernsehen, sowie in 7 CD-Produktionen dokumentierte. Auf Tourneen mit Mercedes Sosa und Konstantin Wecker präsentierte er sich einem internationalen Publikum.

Sascha Gotowtschikow aus München lebte und arbeitete zeitweilig in New York, USA. Dort spielte er mit Jaco Pastorius, Max Roach und Warren Smith. Hier in Europa ist er u.a. mit Klaus Doldinger oder Barbara Dennerlein zu hören, sowie als Percussionist am Münchner Residenztheater aktiv.

Das sagt die Presse dazu weiter

THORSTEN KLENTZE QUARTET

Guitarist and composer Thorsten Klentze has lived in Munich since 1982. Known by his group “Fisherman`s Break” and his work with Charlie Mariano and David Friedman, he now presents four outstanding Jazzmusicians in his very personel chamber music context.

Multi-instrumentalist and composer Roger Jannotta from Albuquerque, USA is at home with jazz as well as classical music. He is known through his work with Tom van der Geld and Carla Bley and his compositions for “King Lear”, “Faust” and “The Tempest” for the Munich Kammerspiele.

Cellist Jost H.Hecker from Munich is a founding member of the “Modern String Quartet”, which celebates its 20th anniversary this year. The group is known for its TV and radio productions, and also have produced seven CDs. Touring with Mercedes Sosa and Konstantin Wecker, he has performed for an international public.

Sascha Gotowtschikow from Munich was resident in New York City for several years. There he worked with Jaco Pastorius, Max Roach and Warren Smith. In Europe he can be heard with Klaus Doldinger or Barbara Dennerlein, as well in the Munich Residenz Theater.